KONTEXTE Internationales Journal zur Professionalisierung in Deutsch als Fremdsprache

KONTEXTE Internationales Journal zur Professionalisierung in Deutsch als Fremdsprache

View Calendar
6. January 2024 11:31 - 11:31
  • Event/Project/Partner Journals
  • upa2 KONTEXTE Internationales Journal zur Professionalisierung in Deutsch als Fremdsprache
  • upac2 other
  • upot ThĂŒringer UniversitĂ€tsbibliothek
  • upc5 Deutschland,
  • upa8 2
  • upar8 ja, in folgender Datenbank (z.B. Scopus):
  • up70 ZBD, EZB, Fachportal PĂ€dagogik u.a.
  • upe1 KONTEXTE versteht sich als ein Forum fĂŒr den internationalen Austausch ĂŒber aktuelle Tendenzen der Aus-, Fort- und Weiterbildung in Deutsch als Fremdsprache. In den BeitrĂ€gen spiegeln sich die unterschiedlichen Bedingungen wider, unter denen DaF-Lehrende weltweit auf die LehrtĂ€tigkeit vorbereitet werden und in ihre beruflichen Aufgaben hineinwachsen. Das Journal nimmt die Vielfalt an Möglichkeiten in den Blick, Professionalisierungsprozesse zu gestalten, zu erleben und zu erforschen. KONTEXTE thematisiert neben universitĂ€ren Bildungsangeboten und Fort- und Weiterbildungsprogrammen auch forschende AnsĂ€tze der individuellen und kollegialen Weiterentwicklung im Berufsalltag. Dabei können sich BeitrĂ€ge auf das gesamte Spektrum möglicher Handlungsfelder fĂŒr DaF-Lehrende beziehen. KONTEXTE publiziert empirische Studien, theoretische AusfĂŒhrungen und konzeptionelle Arbeiten ebenso wie erfahrungsbasierte BeitrĂ€ge, die Einblicke in die professionelle Entwicklung von (angehenden) Lehrenden geben. Die Artikel können durch umfangreiche AnhĂ€nge ergĂ€nzt und in Foren kollegial diskutiert werden. KONTEXTE ist eine Open Access-Zeitschrift. Es werden ausschließlich Erstveröffentlichungen publiziert. Die Texte durchlaufen abhĂ€ngig vom Fokus der Ausgabe und der Rubrik unterschiedliche Verfahren der QualitĂ€tssicherung: vom double-blind Peer Review ĂŒber die Begutachtung in einem Redaktionsteam bis hin zu Formen des Post-Publication-Review.
  • upb2 https://kontexte-journal.org/kontexte